1685 / 1890 Plan von Berlin mit Umgebung

Plan von Berlin mit Umgebung - Copirt in der städtischen Plankammer, nach dem im Jahre 1685 durch den Ingenieur la Vigne, aufgenommenen u. gezeichneten Plane, Berlin, im Jahre 1890 durch Rieck u. Beck.

1685 / 1890

Maßstab 1 : 5.300

Kartograf, Zeichner des Originals: N. La Vigne

Blattgröße: 245 cm x 130 cm

Schulz Nr. 16

Beschreibung:

La Vigne hat seinen Plan 1685, also zwei Jahre nach Beendigung der Arbeiten an dem Festungswall, angefertigt. Der Plan zeigt die neue, sternförmige Festung in ihreem weiteren Umland, das im Westen bis zum heutigen Charlottenburg reicht. Größe und Aufmachung lassen auch hier (wie auch beim Schultz-Plan) vermuten, dass es sich um eine Arbeit in kurfürstlichem Auftrag handelt.

Das Original des La Vigne-Plans mit dem Titel "Plan Geometral De Berlin E Des Environs 1685" befand sich im Hohenzollernmuseum im Schloß Monbijou. Es ist im Zweiten Weltkrieg zerstört worden. Bei dem hier gezeigten Plan handelt es sich um eine exakte Kopie, die 1890 im Auftrag des Berliner Magistrats hergestellt wurde. Diese ist im Besitz des Landesarchivs Berlin.

Quellenhinweise: Landesarchiv Berlin LAB F Rep 270 A 2003

Weitere Informationen

  • Kartenthema: Topografische Karte
  • Erscheinungszeitraum: 1652-1870
  • Personen, Verlage: La Vigne
  • Gebiet: Umgebung