1940 Großer Silva-Stadtplan von Berlin

Silva Großer Stadtplan Berlin Mit Straßenverzeichnis und Führer durch Berlins Museen und Sehenswürdigkeiten, Ausgabe C

 

1940

Maßstab 1 : 23.000

Hersteller, Verlag: Verlag für Heimatliche Kultur Willy Holz, Berlin SW 11, Kleinbeerenstr. 28

Herstellungsverfahren: Farblithografie

Blattgröße: 112 cm x 81 cm

Beschreibung: Der Plan liegt in einem orangefarbenem Kartonumschlag mit Straßenverzeichnis und touristischen Hinweisen. Orange und gelbe Umschläge sind für die Silva-Stadtpläne charakteristisch.

Interessant ist ein Vergleich dieses Plans mit dem Großen Silva-Stadtplan von 1938. Manchmal sagt ein Plan über die Zeit und die Umstände seiner Veröffentlichung am meisten aus durch das, was nicht (mehr) darauf zu sehen ist: Links oben im Plan sind gegenüber 1938 Industrieanlagen und Industriebahngleise in Tegel, Gartenfeld und Siemensstadt verschwunden. Ebenso die Schießstände in der Jungfernheide, in den Murellenbergen oder der Hasenheide (neben dem Flughafen Tempelhof). Der Westhafen hat seine Gleise eingebüßt und der Nordbahnhof nahe dem Gesundbrunnen ist verschwunden. Gasometer gibt es ebenfalls nicht mehr, der Plan von 1940 wurde von kriegswichtigen Objekten bzw. Zielen bereinigt.

Es sind aber auch Eintragungen hinzugekommen: Der Zentralflughafen (Tempelhof) hat ein neues Abfertigungsgebäude, die Siegessäule ist vom Königsplatz vor dem Reichstag zum Großen Stern im Tiergarten umgezogen. Die geplante "Nord - Süd - Achse" ist jetzt, beginnend links neben dem Potsdamer Platz, bis nach Tempelhof skizziert, wo der Südbahnhof entstehen sollte.

Quellenhinweise: Original, Berliner Stadtplansammlung

 

Weitere Informationen

  • Kartenthema: Stadtplan
  • Erscheinungszeitraum: 1919-1945
  • Personen, Verlage: Silva
  • Gebiet: Berlin